HUNDESCHULE ALTMÜHLTAL k9-manhunters.de
HUNDESCHULE ALTMÜHLTALk9-manhunters.de

 

dogadventure !

HERZBLUT  Termin 2018                                 4. - 11. August - kann ab sofort gebucht werden!

HERZBLUT – Ein Spezialworkshop für besonders innig verbundene Teams und solche, die es werden wollen - unglaublich abenteuerlich!

HERZBLUT heißt:
Abenteuer, Power, aber auch Sanftmut und liebevolles Miteinander! Wortloses Arbeiten, aufeinander völlig verlassen können – das sind Hauptziele.
Allerdings sind hierbei nicht nur die einzelnen Mensch-Hund-Teams gemeint, sondern auch die Menschen untereinander.

HERZBLUT bedeutet:
Gegen alle Widrigkeiten bestehen und gestärkt aus allen Anforderungen hervorgehen.
Einmalige Abenteuer warten auf Sie! Sie werden sagen, Sie hätten nie geglaubt, dass Sie so tolle Sachen mit Ihrem Hund machen können!

HERZBLUT dauert eine Woche (Samstag bis Samstag) und findet im Bayerischen Wald statt.

Halbpension und feine Unterkunft sind im Preis inbegriffen.
Sie werden von uns geführt und begleitet.

Was passiert denn bei HERZBLUT?
Sie werden ungeahnte Höhen mit Ihrem Hund erklimmen und das auf eine Art und Weise, wie Sie es sich nie hätten träumen lassen!
Sie werden auf den Spuren der Vorväter wandeln - mit dem Hund als treuen Begleiter!
Sie werden lernen, sich mit Karte und Kompass zurechtzufinden, dabei aber Ihren Hund nie aus den Augen zu lassen und auch selbst eine Gruppe zu führen!
Sie werden vermutlich das erste Mal in Ihrem Leben ein vierdimensionales Körpertraining erleben!
Sie werden Anstrengung, aber auch Freude empfinden und
Sie werden mit Ihrem Hund eine Einheit sein...

HERZBLUT– eine echte Herausforderung!

Kosten: 1.200.- Euro/Gespann, Begleitpersonen 600.- Euro

mindestens 5 - maximal 12 Gespanne

Achtung: Bei HERZBLUT müssen bei bestimmten Abenteuern alle Hunde mit Doubleback-Harness-Geschirren von RuffWear geführt werden.

Doubleback Geschirre können bei uns ausgeliehen werden.

WOLFSTAGE

2018 können ab sofort gebucht werden!

Wolfstage – Den Stammvater des Hundes näher kennenlernen

Die Wolfstage dauern von Freitag bis Sonntag und finden immer Anfang Mai oder auf Anfrage ganzer Gruppen mehrfach im Jahr statt. Wir fahren dazu in den Bayerischen Wald, wo wir das Appartement-Haus eines 3-Sterne-Superior-Landhaus-Hotels angemietet haben. Wir sind mit Forschern unterwegs, um Telemetriedaten wilder Tiere und Fotofallen auszulesen, wir hören Vorträge über den Wolf, wir besuchen die Wölfe und wir begehen den längsten Baumwipfelpfad der Welt! Ein unvergessliches Erlebnis!

Nächster Termin:

04. - 06. Mai 2018

Kosten: 250.- Euro/Person incl. aller Vorträge und Führungen.

Im Preis sind die Führungen und Vorträge, sowie Unterkunft mit Frühstück enthalten. Weitere Verpflegung muss separat bezahlt werden.

Maximal 6 Gespanne (je zwei Personen im Appartement)

 

WOLFSTAGE für Menschen mit Behinderung

(auf Anfrage)

Im Rahmen der Inklusion haben wir "Spezial"-Wolfstage entwickelt, die andere, sehr spannende Inhalte, als die gewohnten Wolfstage, gerade für Menschen mit Behinderung haben.



Wir besuchen "unsere" Wölfe im Bayerischen Wald!
Von Montag bis Mittwoch nachmittag beschäftigen wir uns mit dem Wolf im Bayerwald!
Mit dabei sind noch zwei sehr spannende Abenteuer!!

Gemeinsame Wanderungen, hervorragendes Essen, interessante Vorträge und die ein oder andere Überraschung erwarten Sie bei unseren beliebten "Wolfstagen", die wir schon seit über 10 Jahren organisieren.
Tolle und vor allem große, komfortable Appartements stehen Ihnen zur Verfügung!
Die Teilnahme ist sehr begehrt, deshalb möglichst schnell buchen….

Kosten: 250.- Euro/Person incl. der Vorträge und der Führungen, sowie Übernachtung und Frühstück.
Weiteres Essen muss selbst bezahlt werden.

ABENTEUER ALTMÜHLTAL

Das Abenteuer Altmühltal (Montag bis Freitag) ist tägliches Hundetraining im Alltag! Dabei bewegen wir uns an vielen schönen Orten im und um das Altmühltal.

Wir nehmen den Hund mit auf ein Schiff, wir sehen Flugvorführungen großer Raubvögel, wir begeben uns auf die Spuren der Kelten, wir besuchen das ein oder andere Städtchen, wir werden die Altmühl aus nächster Nähe kennen lernen, wir werden zu Höhlenforschern und wir üben während all dieser Urlaubstätigkeiten den liebevollen und doch konsequenten Umgang mit unserem vierbeinigen Freund.

Das Abenteuer Altmühltal ist Erholung und Anforderung zugleich – aktiver Urlaubsspaß für jeden Hundebesitzer!

Kosten: 500.- Euro/Gespann, (Begleitpersonen 350.- Euro) inklusive aller Events und keltisches Mahl an einem Abend; weitere Verpflegung muss selbst bezahlt werden.

Ein-Wochen-Abenteuer, täglich ca. von 10.00 - 18.00 Uhr

Mindestens 3 - maximal 10 Gespanne

Bei der Vermittlung von Unterkünften helfen wir gerne!

Hier finden Sie uns

Hundeschule Altmühltal

K9-manhunters.de

Ausbildungszentrum des IHV

Tulpenweg 1

92345 Dietfurt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

08464 - 60 56 44  oder

0171 - 49 757 84

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Telefon von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Termine nach Absprache

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Altmühltal