HUNDESCHULE ALTMÜHLTAL k9-manhunters.de
HUNDESCHULE ALTMÜHLTALk9-manhunters.de

Physiotherapie für Hunde

ist heute schon Standard. Therapiemöglichkeiten, die uns im Humanbereich seit vielen Jahren zur Verfügung stehen und sehr erfolgreich eingesetzt werden, können auch im Veterinärbereich genutzt werden. Sei es zur Prophylaxe, prä- oder postoperativ oder unterstützend zu anderen Therapien des Tierarztes (z.B. Schmerzreduzierung, spezifischer Muskelaufbau, Mobilisierung etc.)

Viele Hunde leiden heute an Krankheiten wie Hüftgelenks-dysplasien, OCD, Spondylose, Cauda-equina-Syndrom, neurologischen Erkrankungen wie z.B. Polyneuropathien etc., haben arthrotische Gelenke und Sportverletzungen oder sind durch äußere Einwirkungen (Unfälle o.ä.) verletzt und bedürfen spezieller Hilfe.

Wir setzen u.a. folgende Therapien ein:

Krankengymnastik
Manuelle Therapie
Cyriax
Vojta
PNF
Osteopathie
Cranio-Sacral-Therapie
Massagen
Bindegewebsmassagen
Spezielle Querfriktionen
Elektrotherapie
Kryotherapie
Wärmetherapie
Quantum Entrainment

Zur Befunderhebung oder auf speziellen Wunsch erstellen wir eine detaillierte, videogestützte Ganganalyse.

Hier finden Sie uns

Hundeschule Altmühltal

K9-manhunters.de

Ausbildungszentrum des IHV

Tulpenweg 1

92345 Dietfurt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

08464 - 60 56 44  oder

0171 - 49 757 84

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Telefon von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Termine nach Absprache

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Altmühltal